Support Home
Alle Produkte

NIKE APP- & GERÄTE-SUPPORT

    Wie setze ich das Nike+ SportBand auf die Werkseinstellungen zurück?

    Zuletzt geändert
    5/9/2015

    Wie hilfreich war dieser Artikel?

    5 / 5
    Gib deine Bewertung ab

    Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Du kannst das Nike+ SportBand auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, indem du das Gerät mit dem Computer verbindest und Nike+ Connect startest.

    Erweitere das Nike+ Connect Fenster durch Klicken auf "Settings" [Einstellungen] in Nike+ Connect. Wähle die Schaltfläche "Factory Reset" [Zurücksetzen auf Werkseinstellungen] unten links im Bildschirm mit den Nike+ Connect Einstellungen aus.

    Achtung: Durch das Zurücksetzen des SportBands auf die Werkseinstellungen werden deine Benutzereinstellungen, Zeiten, Kalibrierungsdaten und wöchentlichen Streckeninformationen gelöscht.

    Die Daten, die du bereits auf Nikeplus.com hochgeladen hast, bleiben erhalten und sind auch weiterhin in deinem Nike+ Konto abrufbar.

    Die meisten SportBand Benutzer werden das Gerät niemals auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen. Das Zurücksetzen kann jedoch als Maßnahme der erweiterten Problembehebung erforderlich sein.

    Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann auch zum Löschen der Benutzereinstellungen eingesetzt werden, z. B. wenn das SportBand auf einen anderen Benutzer übergeht oder mit einem anderen Nike+ Konto verknüpft werden soll.

    Falls du Nike+ Connect nicht öffnen kannst, befolge die alternativen Schritte für das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

    Welches FuelBand habe ich genau?

    Habe ich ein FuelBand oder ein FuelBand SE? Überprüfe die Innenseite deines Bandes, um es herauszufinden.
    FUELBAND SE
    FuelBand