Am 30. April 2018 stellen wir Nike+ FuelBand, Nike+ SportWatch sowie weitere, ältere Technologien ein. Erfahre, was das für deine NikePlus Daten bedeutet und lade die NRC und NTC Apps herunter, um deine Fortschritte weiterhin zu messen.

Support Home
Alle Produkte

NIKE APP- & GERÄTE-SUPPORT

    Wie beginne ich mit meinem Nike+ SportBand ein Workout?

    Zuletzt geändert
    14/1/2016

    Wie hilfreich war dieser Artikel?

    5 / 5
    Gib deine Bewertung ab

    Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Platziere den Nike+ Sensor unter der Einlegesohle deines linken Schuhs und befolge diese Anweisungen, um zum ersten Mal ein Lauf- oder Gehtraining mit dem Nike+ SportBand zu beginnen:

    1. Paare den Nike+ Sensor mit dem SportBand, indem du die Aufzeichnen-Taste am SportBand drei Sekunden lang gedrückt hältst.
    2. Wenn das Display des SportBands "WALK" [Gehen] anzeigt, gehe ein paar Schritte, um den Sensor zu aktivieren.
    3. Wenn die Verbindung hergestellt wurde, wechselt das Display zu "PUSH TO RUN" [Drücken und Loslaufen]. Wenn der Sensor verbunden ist, musst du diesen Vorgang nicht mehr wiederholen.
    4. Starte die Aufzeichnung deines Laufs durch Drücken der Aufzeichnen-Taste und laufe los!
    5. Du kannst den Lauf unterbrechen bzw. fortsetzen, indem du die Aufzeichnen-Taste drückst. Du kannst deinen Lauf beenden, indem du drei Sekunden lang die Aufzeichnen-Taste drückst. Das SportBand zeigt dann "END" [ENDE] an.

    Drücke beim Laufen auf die Anzeige-Taste, um deine zurückgelegte Strecke (MILE), das Tempo (PACE), die verstrichene Zeit (CRON), die verbrannten Kalorien (CAL) und die Uhrzeit anzuzeigen. Um den Kalorienverbrauch anzuzeigen, musst du in Nike+ Connect dein Gewicht angeben. Du kannst das Display der SportWatch personalisieren.

    Drücken der Anzeige-Taste zeigt Mile, Pace, Cron, Cal

    Welches FuelBand habe ich genau?

    Habe ich ein FuelBand oder ein FuelBand SE? Überprüfe die Innenseite deines Bandes, um es herauszufinden.
    FUELBAND SE
    FuelBand