Support Home
Alle Produkte

NIKE APP- & GERÄTE-SUPPORT

    Wie kann ich Laufstrecken finden oder Karten für meine eigenen Strecken erstellen?

    Zuletzt geändert
    7/6/2016

    Wie hilfreich war dieser Artikel?

    5 / 5
    Gib deine Bewertung ab

    Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Unter Nike+ Orte, einem Bereich von nike.com/activity, werden dir beliebte Laufstrecken in deiner Nähe vorgeschlagen. Du kannst aber auch deine eigene Lieblingsstrecke auf einer Karte erstellen.

    Nike+ Orte aufrufen und verwenden

    1. Meld dich bei Nike+ an.
    2. Klicke auf die Registerkarte "Places" (Orte) in der oberen Menüleiste.
    3. Klicke auf "Yes" (Ja), um deine Standortdaten an Nike+ zu senden. Die Freigabe deiner Standortdaten ist Voraussetzung, um Nike+ Orte nutzen zu können. Wenn du keine Aufforderung erhalten oder du auf "No" (Nein) geklickt hast, aktualisiere einfach die Seite.

    Du nutzt Nike+ Orte optimal, wenn du eigene Strecken erkundest, auf der Karte erstellst und speicherst. Weitere Informationen erhältst du weiter unten oder bei der Einführung zu den Nike+ Orten.

    Mehr erfahren

    Zeigt die von Nike erstellten Nike+ Top-Strecken an. Du kannst dir eine Top-Strecke mit Karte und Beschreibung anschauen oder auf der Heatmap (eine grafische Darstellung beliebter Laufstrecken unserer Community, die durch die Auswertung ausgewählter Nike+ Benutzerdaten erstellt wird) nach beliebten Laufstrecken durchsuchen und die gewählte Strecke dann bei deinem nächsten Lauf ausprobieren. Wenn du eine der Nike+ Top-Strecken läufst, wirst du beim Hochladen deiner Laufdaten automatisch von nike.com/activity gefragt, ob du deinen Lauf teilen möchtest.

    Erstellen

    Du hast auch die Möglichkeit, eine eigene Strecke mit Kartenansicht zu erstellen. Vergrößere die Ansicht mit der Zoom-Funktion oben links in der Karte, bis du einzelne Straßen gut erkennen kannst, und klicke dann auf "CREATE A NEW ROUTE" (NEUE STRECKE ERSTELLEN). Klicke zum Erstellen deiner Laufstrecke auf Punkte entlang der Strecke.

    Die Funktion "Snap-to-Roads" (Auf Straße bleiben) verbindet die auf der Karte markierten Punkte automatisch. Wenn deine Strecke abseits von Straßen im Gelände verläuft, deaktiviere die Funktion "Snap-to-Roads" (Auf Straße bleiben) und platziere die Punkte nahe beieinander, um die Genauigkeit zu erhöhen. Wenn du mit dem Anlegen des Streckenverlaufs auf der Karte fertig bist, gib der Strecke noch einen Namen, füge eine Beschreibung hinzu und tagge sie, bevor du auf "Save Route" (Strecke speichern) klickst. Die Strecke wird daraufhin auf der Registerkarte "My Routes" (Meine Strecken) hinzugefügt.

    Hinweis: Die Funktion zum Erstellen einer Laufstrecke soll dir dabei helfen, Laufstrecken im Voraus zu planen. Du erhältst Angaben zu Entfernung und ungefährer Gesamtlaufzeit auf Grundlage deiner bisherigen Durchschnittsgeschwindigkeit. Nike+ Orte bietet keine Orientierungshilfen beim Laufen, keinen Vergleich mit anderen von Benutzern erstellten Strecken und kein Strecken-Tagging.


    Meine Strecken

    Hier kannst du dir deine erstellten und gespeicherten Strecken anschauen. Außerdem wird eine Liste der Nike+ Top-Strecken angezeigt, die du bereits gelaufen bist. Wenn du eine der erstellten Routen löschen möchtest, markiere die Route und klicke auf "Delete" (Löschen).

    Hinweis: Du kannst jederzeit eine Tour zu den Nike+ Orten machen. Ruf einfach die Registerkarte "PLACES" (ORTE) auf und klick unten rechts auf die Schaltfläche "TAKE A TOUR OF NIKE+ PLACES" (Einführung zu Nike+ Orten).

    Einführung zu den Nike+ Orten

    Welches FuelBand habe ich genau?

    Habe ich ein FuelBand oder ein FuelBand SE? Überprüfe die Innenseite deines Bandes, um es herauszufinden.
    FUELBAND SE
    FuelBand