Support Home
Alle Produkte

NIKE APP- & GERÄTE-SUPPORT

    Das Nike+ FuelBand lädt nicht

    Zuletzt geändert
    14/1/2016

    Wie hilfreich war dieser Artikel?

    5 / 5
    Gib deine Bewertung ab

    Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Führe diese Schritte zur Problembehebung aus, wenn dein Nike+ FuelBand SE bzw. FuelBand der 1. Generation nicht geladen werden kann:

    • Stelle sicher, dass das Gerät korrekt mit dem USB-Anschluss deines Computers oder Laptops verbunden ist und der Anschluss in die richtige Richtung zeigt.
    • Versuche, das Gerät direkt mit dem Computer zu verbinden, wenn du vorher einen USB-Kabeladapter verwendet hast (überdehne das Band beim Verbinden mit dem USB-Anschluss nicht).
    • Verbinde das Gerät mit einem anderen USB-Anschluss, der nicht zum selben USB-Hub gehört.
    • Versuche, das Gerät über einen anderen Computer zu laden, falls möglich.
    • Versuche, das FuelBand mit einem kompatiblen Ladegerät oder Autoladegerät zu laden.
    • Lade das FuelBand mindestens für 15 bis 20 Minuten oder so lange, bis das untere Drittel des LED-Akku-Symbols auf dem FuelBand dauerhaft leuchtet und nicht mehr blinkt.

    Nimm bitte Kontakt mit uns auf, falls dein Gerät nach Ausführen dieser Schritte zur Problembehebung immer noch nicht geladen werden kann.

    Welches FuelBand habe ich genau?

    Habe ich ein FuelBand oder ein FuelBand SE? Überprüfe die Innenseite deines Bandes, um es herauszufinden.
    FUELBAND SE
    FuelBand