Support Home
Alle Produkte

NIKE APP- & GERÄTE-SUPPORT

    Wie greift Nike auf meine Workout-Informationen zu?

    Zuletzt geändert
    22/6/2016

    Wie hilfreich war dieser Artikel?

    5 / 5
    Gib deine Bewertung ab

    Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Erlaub Nike Zugriff auf deine Workout-Informationen und profitier von:

    • Personalisierten Trainingsplänen
    • Einladungen zu lokalen Rennen, Trainingsstunden und Events
    • Individuellen Ausrüstungsempfehlungen

    Um Nike Zugriff auf deine Workout-Informationen zu erlauben, folge den Anweisungen unten.

    1. Ruf dein Profil auf.
    2. Tipp auf "Settings" (Einstellungen).
    3. Wähle "My Workout Info" (Meine Workout-Informationen).
    4. Schalt nach Bedarf ein oder aus.

    Zudem verknüpft Nike deine Workout-Informationen mit denen anderer, um ein besseres Verständnis für die Performances von Athleten zu bekommen sowie neue und bessere Produkte zu entwickeln.

    Hinweis: Abgestimmte Trainingspläne verwenden deine Workout-Informationen. Wenn du deine Workout-Informationen nicht mit Nike teilen möchtest, werden vorhandene Trainingspläne abgebrochen. Um einen neuen Trainingsplan zu starten, musst du zustimmen, dass deine Workout-Informationen geteilt werden. Weitere Infos.

    Welches FuelBand habe ich genau?

    Habe ich ein FuelBand oder ein FuelBand SE? Überprüfe die Innenseite deines Bandes, um es herauszufinden.
    FUELBAND SE
    FuelBand